Angela Hübel

Von allen geschmückten Körperteilen ist die Hand am meisten in Bewegung; so ist der Ring das lebendigste Schmuckstück – immer im Zentrum der Aufmerksamkeit.
„Beim Entwerfen meiner Ringe gehe ich von geometrischen Grundformen aus und entwickle daraus kleine, eigenständige Skulpturen, die ich der Anatomie der Hand vollkommen anpasse um ein optimales Tragegefühl zu erreichen.“– Angela Hübel

Angela Hübel Ring Quartett

Diese Schmuckstücke könnten Ihnen auch gefallen